Erreichbarkeit

 

Telefon Hamburg

67 10 77 20

 

E-Mail

info@zahnmed-aez.de

 

Anschrift

Zahnmedizin im Alstertal

Dr. Manfred Kaps

Zahnarzt und Zahntechniker

zertifiziert Implantologie

Heegbarg 21 

(AEZ - Aussengalerie)

22391 Hamburg-Poppenbüttel

 

Nutzen Sie gern das Kontaktformular.

 

Sprechzeiten

Mo 8 - 16:30

Di 9 - 15:30

Mi 11 - 19:30

Do 9 - 17:30

Fr 8 - 14:30

oder nach Vereinbarung

 

Bitte beachten Sie außerhalb der Sprechzeiten den Notdienstplan.

Wurzel-Kanal-Therapie

Wurzel-Kanal-Behandlung - Let's go Endo!

Wurzel-Kanal-Therapie als wirkliche Zahnerhaltungsbehandlung

Bei einer Zahnentzündung ist das im Zahn befindliche Gewebe bakteriell infiziert. Diese Entzündung betrifft den Zahnnerv und kann nicht durch Medikamente geheilt, sondern unterstützned gelindert werden.

Daher ist einerseits die Entzündungsbeseitigung und Schmerzausschaltung, andererseits auch die Reinigung und Füllung das erklärte Ziel der Wurzel-Kanal-Therapie zum Zahnerhalt. Danach erfolgt fast immer die Entfernung...

 

Reciproc-Aufbereitungsgerät Reciproc-Aufbereitungsgerät  

Das Innere eines Zahnes ist mikroskopisch klein. 

Das Kanalsystem und dessen Zugang werden mit Lupenbrille oder Mikroskop unter spezieller Ausleuchtung sicher gefunden.

Mit dem RAYPEX®-Meßgerät gelingt die präzise Kanallängenbestimmung, mit der Reciproc®-Aufbereitung eine vollständige Reinigung und Ausformung der Wurzelkanäle.

Bruchsichere Nickel-Titan-Feilen sind enorm flexibel, so dass Entzündungsgewebe auch in stark gebogenen Wurzeln vollständig entfernt wird.

Raypex Raypex

Oberstes Gebot ist die Bakterienabtötung durch desinfizierende Spülungen mit Mikrokanülen. Eine bakteriendichte Wurzelfüllung versiegelt den Wurzelkanal.

Sichere moderne Technik und PAD bringen das Resultat: Beseitigung der Entzündung und Zahnerhalt ohne Wurzelspitzen-Operation.

An die Wurzelfüllung schließt sich die Zahnversorgung an: ob als Einzelversorgung mit einer Keramikkrone oder mit einem Keramikinlay oder - vielleicht wie vorher - als strategischer Brückenpfeiler.

 

mehr - der Weg zum Fachverband Endodontologie