Erreichbarkeit

 

Telefon Hamburg

040 67 10 77 20

 

E-Mail

info@zahnmed-aez.de

 

Anschrift

Zahnmedizin im Alstertal

Dr. Manfred Kaps

Zahnarzt und Zahntechniker

zertifiziert Implantologie BDIZ

Heegbarg 21 

(AEZ - Aussengalerie)

22391 Hamburg-Poppenbüttel

 

Nutzen Sie gern das Kontaktformular.

 

Sprechzeiten

Mo 9 - 16

Di 9 - 16

Mi 11 - 18

Do 9 - 16

Fr 9 - 14

Termine nach Vereinbarung auch außerhalb der Sprechzeiten

 

Bitte beachten Sie den Notdienstplan außerhalb der Praxiszeiten.

Aktuelles

DSVGO - die Datenschutzverordnung

Der Datenschutz greift. Tat er bisher auch. Denn wir, die Ärzte und ihre Mitarbeiter und diejenigen, die für uns und für Sie arbeiten, sind sowieso zur vertraulichen Verschwiegenheit verpflichtet. Und diese Verschwiegenheit ist geschützt.

Nun ist alles anders. Durch Transparenz bedingt, müssen wir uns gegen Bösewichte wappnen. Mit jedem Mitarbeiter, jedem Zahntechniker, jedem Abrechnungsinstitut u.A. sind schriftlich Verträge geschlossen, was vorher mündlich galt: die ausschließliche Verwendung der notwendigen Daten zur Durchführung des erteilten Auftrags. Aber Papier ist geduldig, und schützt vor Datenmißbrauch nicht. Dennoch ist das Menschenmögliche getan, um Ihre Daten sicher zu verwahren.

Eine Übersicht findet sich in der Rubrik "Datenschutz" am Fuß der Seite.

Telematikinfrastruktur und Datenschutz - was ist das und was ist neu?

Der Gesetzgeber hat im SGB 10 die Durchführung einer totalen elektronisch-digitalen Vernetzung von Ärzten, Kliniken, Krankenkassen und Abrechnungsschnittstellen bis Ende 2018 bestimmt.

Der Patient besitzt von seiner Krankenkasse eine Versichertenkarte, die elektronische Gesundheitskarte. Auf dieser Karte muß zukünftig in der oberen rechten Ecke ein "G2" stehen, die G1-Karte gilt nicht mehr. Der Gesetzgeber bestimmt, was diese elektronische Gesundheitskarte (eGK) enthält:

- personenbezogenene Daten

- Gültigkeit der Kassenzugehörigkeit

- Informationen zur Krankheitsgeschichte

- Informationen zur Medikamenteneinnahme

- Informationen zum Verhalten bei Notfällen.

Die eGK wird wie gewohnt in der Praxis eingelesen und dort geprüft. Die Daten werden dazu in direktem elektronischen Austausch über eine gesicherte Leitung im Verbundnetz aller Ärzte und Kliniken sowie Krankenkassen und Kassenvereinigungen verteilt. In welcher Art dies Sie als Patient betrifft, wird bis zum Jahresende 2018 bekanntgegeben, so daß die datenschutzrechtlich korrekten Verfahren greifen.

Übersicht der Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen bei professioneller Zahnreinigung

Sehr geehrte Patientinnen, sehr geehrte Patienten,

mit einem Klick auf folgenden Link, erhalten Sie eine aktuelle Übersicht bezüglich einer Be­zu­schus­sung oder Kostenübernahme von gesetzlichen Krankenkassen bei einer professionellen Zahnreinigung (PZR):

Übersicht der Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen bei professioneller Zahnreinigung (PZR)

Freie Zahnhälse wieder mit Zahnfleisch decken

Tunneltechnik zur Rezessionsdeckung: mit diesem Verfahren wird das zurückgegangene fehlende Zahnfleisch in etwa auf den ursprünglichen Verlauf zurück gelegt. In einem operativem Verfahren wird das Zahnfleisch gelöst, danach mit einem Wachstums-Gel bestrichen und anschließend mit einem Polster unterfüttert. Dieses Polster wird entweder aus dem eigenem Bindegewebe am Gaumen gewonnen, oder ein industrielles Material ähnlich des körpereigenen benutzt. Nach etwa drei Wochen ist die Rgeneration abgeschlossen. Die Kosten werden nicht von der gesetzlichen Krankenkasse oder Zusatzversicherung getragen, sondern sind nach der Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ 2012) nebst Material zahlungspflichtig.

Wir informieren Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Bereich der Medizin und Zahnmedizin.

Heegbarg 21 , erreichbar über die Aussengalerie

Eingang links neben Sanitätshaus Stolle

22391 Hamburg-Poppenbüttel

Telefon 040 - 67 10 77 20

Wegbeschreibung und HVV-Zielführung zur Praxis.

 

Wir freuen uns, Sie in unserer Praxis begrüßen zu dürfen!

 

Dr. Manfred Kaps - Zahnmedizin im Alstertal